Lüco-Plastic Wilhelm Vahle Kunststoffverarbeitung in der Region Gütersloh

Wenn es um individuelle Fertigung von Kunststoffteilen aus Thermoplasten geht, ist die Lüco-Plastic Wilhelm Vahle Kunststoffverarbeitung Ihr Ansprechpartner im Raum Gütersloh. Vorwiegend Kunden aus der Fenster- und Möbelindustrie lassen bei dem familiengeführten Unternehmen Bauteile und Beschläge fertigen. Jedem Auftrag geht die kompetente Beratung voraus, denn die richtige Beschaffenheit der Bauteile kommt der Lebensdauer Ihrer Endprodukte zugute.

Kunststofftechnik für die regionale Industrie

Mit der Übernahme des traditionellen Betriebs durch Frau Angela Ströcker 1990 begann die Umstrukturierung zur Fachfirma für Kunststofftechnik. Kunden können die präzisen angefertigten Komponenten in flexibler Stückzahl von Klein- oder Großserie ordern sowie Sonderanfertigungen bestellen. Thermoplaste lassen sich in jede gewünschte Form bringen und bieten noch weitere Vorteile: Hohe mechanische Belastbarkeit, Gewichtsersparnis gegenüber Metallteilen sowie Formen- und Farbenwahl bei sichtbaren Beschlägen und Griffen verleihen Ihrem Endprodukt das besondere Etwas.

Am Produktionsstandort stehen zurzeit sechzehn Kunststoffspritzgießmaschinen der Hersteller Chen Hsong und Arburg zur Verfügung. Hier entstehen Präzisionsbauteile nach höchstem qualitativem Standard mit den gewünschten Materialeigenschaften. Pro Stück darf das Gewicht zwischen 0,1 g und 250 g betragen. Unsere erfahrenen Techniker betreuen jeden Kunden persönlich und begleiten Ihr Projekt über den gesamten Verlauf der Produktionskette.

Maßgefertigte Kunststoffteile aus Thermoplasten

Die fachlich hoch qualifizierten Experten bei Lüco-Plastic verwirklichen Ihre Ideen für das Bauteil nach einer Vorlage. Zuverlässige Werkzeugmacher, die langjährig mit uns zusammenarbeiten, benötigen ein Musterstück oder eine technische Zeichnung für die Konstruktion der benötigten Spritzgusswerkzeuge. Diese Formen bilden die Grundlage der Weiterverarbeitung mit den Kunststoffspritzgießmaschinen. Die eigentliche Produktion beginnt mit der Verflüssigung des Kunststoffgranulats.

Die Beratung klärt im Vorfeld, welche Kunststoffsorte sich für diese Komponente optimal eignet. Meist kommen bei Gebrauchsgütern Polyamid (PA), Polyoximethylen (POM) oder Polystrol (PS) zur Verwendung. Die Maschinen pressen die verflüssigte Masse je nach Größe mit Schließkräften von 15 t bis 150 t in die Spritzgussformen. Zum Abschluss prüft ein Video-System jedes einzelne Erzeugnis, womit wir gleichbleibend hohe Qualität aller Teile innerhalb der Charge gewährleisten. Überzeugen Sie sich von der Ausführung unserer Präzisionsbauteile anhand einiger Beispielfotos, die eine kleine Auswahl unserer Fertigungsmöglichkeiten vermitteln.

In jedem unserer Kunststoffteile aus Thermoplasten stecken mehr als drei Jahrzehnte Erfahrung und Fachwissen. Unsere Stärken sind flexibler Service sowie Wirtschaftlichkeit durch kurze Lieferwege innerhalb der Region Gütersloh. Falls Sie Fragen zu unseren Produkten haben oder eine Anfrage stellen möchten, freut sich das Team der Lüco-Plastic Wilhelm Vahle Kunststoffverarbeitung auf Ihre Kontaktaufnahme!